Omas Rezept

Leckere & einfache Rezepte mit Bild
Schmeckt gar nichtEs ist essbarSchmeckt ganz okSchmeckt sehr leckerSchmeckt einmalig gut (10 Rezept-Bewertung(en). Durchschnitt: 2.90 von möglichen 5)
.
Loading ... Loading ...

Kirschhüte

Zutaten:
125 g Butter
125 g Zucker
250 g Mehl
125 g Johannisbeermarmelade
2 Eier
20 Belegkirschen
1 Zitrone
2 EL Milch
2 EL Puderzucker
1 Prise Salz
Klarsichtfolie

Zubereitung:
Zunächst die Butter schaumig schlagen und Zucker und 1 Ei unterrühren. Die Zitronenschale abreichen und mit dem Zitronensaft und dem Salz zu Butter und Ei geben. Anschließend das Mehl hinzufügen und alles zu einem glatten Teig verkneten. Diesen für circa 1 Stunde in Frischhaltefolie einwickeln und in den Kühlschrank legen.
Nach einer Stunde den Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen und in Vierecke schneiden. In die Mitte jedes Vierecks einen Klecks Marmelade geben und die Ecken des Vierecks in die Mitte drücken. Die einzelnen Plätzchen auf ein Backblech setzen und mit dem mit Milch verquirlten Eigelb bestreichen. Auf jedes Hütchen eine halbe Belegkirsche legen und bei 180°C (Umluft) für circa 15 Minuten backen.
Wenn die Hütchen abgekühlt sind, diese mit Puderzucker bestäuben.

Kirschhüte


Dieses Rezept ausdrucken
Geschrieben von Pace in Backen, Kekse & Plätzchen

Wir freuen uns über Feedback zum Rezept "Kirschhüte"

Name
Email
Sicherheit

Website
Nachricht
 







Rezepte und Fotos dürfen nicht kopiert werden! Du kannst aber gerne diese Seite verlinken, indem du folgenden HTML Code in deine Homepage einfügst: